Kontakt | Öffnungszeiten | Organisatorisches | Impressum

Organisatorisches

Wie verläuft die Aufnahme?

Welche Kinder können unseren Kindergarten besuchen?    

  • die Kinder, die unseren Kindergarten besuchen, kommen aus der ganzen Stadt Bad Tölz.
  • bei der Aufnahme berücksichtigen wir die besondere Dringlichkeit (familiäre Situation)
  • die Aufnahme geschieht nach dem Alter der Kinder
  • Geschwisterkinder werden besonders berücksichtigt
  • die Zugehörigkeit zur evang. Kirchengemeinde wird berücksichtigt
  • behinderte Kinder werden besonders berücksichtigt (südlicher Landkreis wird mit einbezogen)
  • im Flohzirkus können mindestens 2 Tage bis zu 5 Tage pro Woche gebucht werden.


Ein Team aus Träger/Trägervertretern und Leitung entscheidet über die Aufnahme des Kindes.


Die Zusage eines Kindergartenplatzes erfolgt schriftlich und wird erst nach der Vertragsunterzeichnung verbindlich.

 

Schnuppertage sind nach der Vereinbarung üblich.


Der Eintritt ist in der Regel zum neuen Kiga-Jahr am 1. September aber auch ganzjährig möglich. Da wir Plätze sofort wieder zu besetzen suchen, wird eine Warteliste geführt.

 

Wann findet die Aufnahme statt?

Die Einschreibung findet Anfang des Jahres statt. (siehe Termine)

 

Wenn Sie zu diesem Termin nicht kommen können, nehmen wir auch Anmeldungen nach vorheriger
telefonischer Vereinbarung an.


Ende Januar oder Anfang Februar eines Jahres (s. Termine) öffnen wir unser Haus zu einem
"Tag der offenen Tür".

Hier können Sie sich ausgiebig über unser Konzept informieren und die Räumlichkeiten und das Team
kennenlernen

 

Zu den Anmeldeformularen