Kontakt | Öffnungszeiten | Organisatorisches | Impressum
30. März 2017

Wir sind die Regenbogenfische!

Willkommen bei den Regenbogenfischen!

Wir sind ein Schwarm aus 23 Fischen, davon sind 10 Fischbuben und 13 Fischmädchen. Außerdem gibt es noch 4 Leitfische, die immer viel Spaß mit uns haben.

Bei uns ist immer was los:

Montag: Unser Wandertag! Da sind wir Fische gerne im Wald an unserem selbstgebauten Vogelnest oder am Spielplatz anzutreffen. Montagnachmittag findet immer noch unsere musikalische Früherziehung statt.

Dienstag: Die Vorschulkinder machen dienstags gerne Experimente. Sie werden zu richtigen Forschern und führen Buch über ihre Erlebnisse und Erfahrungen.

Mittwoch: An diesem Tag treffen sich alle Vorschulkinder in einer Extragruppe.

Donnerstag: Zeit für uns Fische und intensive Gruppenarbeit!

Freitag: Unser Turntag! In zwei, nach Alter getrennten Gruppen, gehen wir zum Turnen.

 

Nach einer sehr lustigen Faschingszeit, in der wir sowohl an den Nord- als auch an den Südpol "gereist" sind und dort viele spannende Abenteuer erlebt haben, hat die Fastenzeit in unserer Gruppe Einzug gehalten. Den Einstieg erlebten wir an unserer Aschermittwochsfeier, als uns die Vergänglichkeit der Zeit und Natur bewusst wurde. Zugleich zeigt uns das Erwachen der Natur im Frühling, dass aus allem wieder Neues entsteht, worauf wir uns in der Fastenzeit besinnen können.

Gemeinsam beschlossen wir unser "Gruppenfastenprojekt": Bis Ostern verzichten wir aus unseren heißgeliebten Apfelsaft zur Brotzeit und trinken stattdessen Wasser und Tee. Symbolisch hängen wir für jeden eingesparten Liter Saft einen gebastelten Apfel an unseren Baum, den wir gestaltet haben. Nach Ostern spenden wir den gefasteten Saft an die "Tölzer Tafel". Bis dahin sind wir sehr beschäftigt mit Ostervorbereitungen (Eier bemalen, Lieder singen, basteln und malen) und dem Gestalten unserer Jesuskerze, auf der wir alle Ostersymbole verewigen, die uns schon vorgestellt und erklärt wurden (Wasser, Licht, Hase, Ei, Küken usw.)

Zurück zur Übersicht